Die besten Foto- und Filmapps fürs iPhone

Foto-AppsNutzer eines iPhones kommen um den Einsatz von komfortablen und nützlichen Applikationen (umgangssprachlich auch als “Apps” bezeichnet) kaum herum. Auch im Bereich von Foto und Film gibt es einige praktische Helferanwendungen für Apples beliebtes Smartphone. Einige der besten Apps in diesem Genre stellt der folgende Artikel ein wenig genauer vor.

PhotoBuddy

PhotoBuddy ist ein hilfreiches Tool für Fotografen, das sich sowohl an Profis, als auch an Anfänger der digitalen Fotografie richtet. Die praktische App unterstützt ihren Anwender bei der richtigen Einstellung von ISO-Werten, Blendenöffnung oder der Verschlusszeit und eignet sich somit vor allem für manuelle Aufnahmen. Eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten machen diese Allround-App zu einem nahezu unverzichtbaren Wegbegleiter, neben Einstellungen für HDR-Fotografierer (Bracketing Rechner für die Berechnung der Abstände für Belichtungsreihen) enthält die Anwendung zudem eine DSLR Datenbank, welche die Konfiguration des Belichtungsrechners vereinfacht. Für nur 1,59 EUR bietet PhotoBuddy eine Vielfalt an nützlichen Funktionen für jeden ambitionierten Fotografen.

Storyboard Composer

Die hochwertige App “Storyboard Composer” eignet sich ideal für potentielle Regisseure oder Fans von Fotoaufnahmen mit dem iPhone. Für die Nachbearbeitung von erstellten Fotos lassen sich Kamerafahrten, Musikuntermalungen, Zoom oder Schwenker hinzufügen. Die Zeitspanne eines jeden hinzugefügten Elements kann hierbei vom Anwender selbst festgelegt werden, vor der Speicherung des Projekts kann sich dieses zudem zur Vorabkontrolle in Echtzeit abspielen lassen. Zu einzelnen Fotos können neben multimedialen Elementen Notizen oder Beschreibungen der jeweiligen Szene hinzugefügt werden. Eine übersichtliche Benutzeroberfläche ermöglicht eine einfache Bedienung. Ohne lange Einarbeitungszeit lassen sich im Handumdrehen hochwertige Projekte erstellen, die anschließend auf dem iPhone oder einem separaten Betrachtungsgerät abgespielt werden können. Der aktuelle Preis von 11,99 EUR scheint auf den ersten vielleicht ein wenig hoch, die umfangreichen Funktionsmöglichkeiten dieser App sind ihr Geld allerdings in jedem Fall wert.

DSLR Camera Remote Pro

Die praktische App ermöglicht die bequeme Steuerung einer Spiegelreflexkamera der Marken Canon oder Nikon über den Computer. Hierfür muss die Kamera lediglich über Wi-Fi mit dem PC verbunden werden, im Anschluss lässt sich diese kabellos über das iPhone bedienen. Unterstützt werden u.a. die Auslösung der Kamera über das Smartphone, sowie die Anzeige des Vorschaubildes und Einstellungen für Blendenöffnung, Weißabgleich oder Belichtungszeit. Verfügt das verwendete Kameramodell über einen Live-View-Modus kann auch dieser über das iPhone gesteuert werden. Durch die Verwendung der praktischen App lassen sich Aufnahmen in schwierigsten Situationen ermöglichen, bei komplizierteren Aufnahmen mit Stativ lässt sich das Programm etwa als praktischer Selbstauslöser benutzen. Erstellte Fotos werden im Anschluss direkt auf den PC übertragen, ein separates Aufspielen via Datenkabel fällt somit erfreulicherweise weg. Überaus erfreulich ist auch der Preis von DSLR Camera Remote Pro: Die App ist völlig kostenlos erhältlich.

Pocket Light Meter

Die praktische App “Pocket Light Meter” verwandelt das iPhone in einen hochwertigen Belichtungsmesser für digitale Fotografie und verwendet zur Bestimmung der jeweiligen Richtwerte die eingebaute Kamera des Smartphones. Nutzer der App müssen das jeweilige Objekt lediglich kurz anvisieren, um einen Messvorgang der Lichtstärke durchzuführen, im Anschluss an den Vorgang präsentiert die Anwendung überaus genaue Vorgaben über die benötigte Blendenöffnung, Belichtungszeit, sowie eine empfohlene ISO-Einstellung, welche nun in der verwendeten Digital- oder Spiegelreflexkamera eingestellt werden können. Mit einem professionellen Belichtungsmesser kann diese App selbstverständlich nicht mithalten, dank ihrer kostenlosen Verfügbarkeit ist sie aber dennoch überaus empfehlenswert.

Image: webdelux – FotoliaSimilar Posts:

Keine Kommentare mehr möglich.